Nuggets vom Fasan

Fasan einmal anders – so mögen ihn Groß und Klein gleichermassen und man kann die ganze Familie überzeugen. Vom Fasan die Brust entnehmen, säubern und in Nugget-Würfel schneiden. Mit Limettensaft und Legendary Louisiana von #Ankerkraut oder mit Piment d´Espelette einlegen – ca. 5 bis 8 Stunden. Trockentupfen und dann die normale Panierstraße aufbauen: Mehl, Ei, Panko. In neutralem Öl ausbacken – das geht sehr flott! Ergebnis: knusprige Nuggets mit zartem Fleisch. Wer mag reicht dazu eine gute BBQ-Sauce, selbstgemachten Ketchup o.ä. Bei uns gab´s noch Kartoffelwürfel aus der Heißluftfritteuse dazu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: